12
May
2015

Mariah Carey: Die Diva ist zurück!

Mariah Carey die Diva ist zurück - #1 to Infinity auf kuschelrock

Mit mehr als 200 Millionen verkauften Platten und 18 Nummer-eins-Hits in den Billboard Hot 100 ist Mariah Carey eine der erfolgreichsten Solokünstlerinnen der Welt. Die Sängerin legt nun noch einmal mit einer eigenen Megashow in Las Vegas eins drauf und schenkt ihren Fans ein neues Best-of Album mit ihren größten Hits.

Mariah Carey erobert Las Vegas

Mehr als 20.000 Fans begrüßten den Megastar, als sie im zartrosa Oldtimer in Las Vegas vorfuhr. Damit bildete sie den umjubelten Höhepunkt einer Parade aus 18 Trucks, die die Titel ihrer Nummer-eins-Hits zeigten. Standesgemäß eskortiert von römischen Gladiatoren, übernahm Mariah im Anschluss die Bühne des Caesar’s Palace und begeisterte geladene Gäste und Fans mit ihrer Performance. Damit setzte sie den Startschuss für ihre Showreihe im Colosseum des Megahotels ab dem 6. Mai in Vegas.

 

Best-of: #1 to Infinitykuschelrockde_Mariah Carey #1 to Infinity Ankunft in Las Vegas

Ihren Fans schenkt sie nun die neue Best-of-Sammlung „#1 To Infinity“: Darauf finden sich unter anderem Songs wie „One Sweet Day“, „We Belong Together“ und „Fantasy“, mit denen Mariah in den 1990ern wochenlang die Spitze der Billboard-Charts belegte. Zudem meldet sie sich mit der neuen Single „Infinity“ stimmgewaltig zurück, die ebenfalls auf der Best-of enthalten ist. In dem Song verarbeitet sie wohl auch die Trennung von ihrem Ehemann und liefert so den perfekten Soundtrack für Liebeskummer und Herzschmerzen und einfach eine Nummer zum Dahinschmelzen in feinster Maria-Carey-Manier.

kuschelrockde Mariah Carey #1 to Infinity auf der Bühne in Las Vegas

 

Mit „Infinity“ unterstreicht Mariah wieder einmal, warum sie eine der erfolgreichsten Solosängerinnen der Welt ist. Der Song erinnert an ihre besten Zeiten und reiht sich nahtlos zwischen ihren Hits aus vergangenen Tagen ein.

 

 

 

 


Albumcover Mariah Carey #1 to Infinity 2015

Die Tracklist von #1 To Infinity:

1. Vision Of Love
2. Love Takes Time
3. Emotions
4. I’ll Be There (feat. Trey Lorenz)
5. Dreamlover
6. Hero
7. Without You
8. Endless Love (Duett mit Luther Vandross)
9. Fantasy (Bad Boy Fantasy – feat. O.D.B.)
10. One Sweet Day – Mariah Carey & Boyz II Men
11. Always Be My Baby
12. Honey
13. My All
14. Heartbreaker (feat. Jay-Z)
15. Against All Odds (Take A Look At Me Now – feat. Westlife)
16. We Belong Together
17. Don’t Forget About Us
18. Touch My Body
19. Infinity (der brandneue Song, produziert von L.A. Reid)